Rennrad-Umwerfer richtig einstellen von Shimano und Sram

Bild Shimano-Rennrad-Umwerfer einstellenEs wird gezeigt wie man einen Shimano Rennrad-Umwerfer und Sram Rennrad-Umwerfer richtig einstellt und justiert. Die Anleitung zeigt die Grund- und Feineinstellung eines Umwerfers. Grundeinstellung heißt, die Anschlagsschrauben für den Schwenkbereich des Umwerfers auf das kleine und große Kettenblatt einstellen, dann wird die Feineinstellung vorgenommen.
Die Anleitung kann für folgende Umwerfer-Typen verwendet werden:Tiagra,Claris, Shimano-105, Ultegra, Dura Ace, Sram Apex und Sram Force.
Auch darauf achten, dass der richtige Abstand des Umwerfer-Leitbleches zum großen Kettenblatt stimmt (1-3 mm). Dann soltte auch das Umwefer-Leitblech parallel zum großen Kettenblatt stehen.  Für die Einstellung des Shimano Rennrad-Umerfers wird ein 5 mm Inbus und ein Kreuzschlitz-Schraubendreher gebraucht.
Siehe auch die Seiten » Fehler-Ursachen Schaltung  » Kettenlinie und » Rennrad-Schaltwerk einstellen.

Rennrad-Umwerfer 2-Fach von Shimano einstellen/justieren