Hinterrad ausbauen Shimano 8/11 Gang  Nabenschaltung
und Nabe warten

Die Anleitung zeigt wie man ein Hinterrad ausbaut mit einer Shimano 8 Gang oder 11 Gang Nabenschaltung um Wartungsarbeiten durchzuführen.

Beim Einbau des Hinterrades auf folgendes achten:

a)  Auf den korrekten Sitz der Fixierscheiben.
b)  Achs-Schrauben mit dem richtigen Drehmoment 35-40 Nm  wieder anziehen.
c)  Beim Einbau des Hinterrades darauf achten, dass das Hinterrad mittig
im Rahmen sitzt und nicht an der Bremse schleift.
Hier die Video-Anleitung  » Hinterrad ausbauen  mit Shimano-Nabenschaltungen.
Anleitungen für die Wartung einer Shimano-Nabenschaltung 3-5-7-8-11 Gang.