Mein Giant Fully-E1

Das Rad wurde im Juli 2015 gekauft wird nur gefahren auf Radwege, wenig befahrende Nebenstraßen und leichte Waldwege.

Technische Daten

Bild-BikeRahmen: GIANT Fully-E+ 27.5" AluxX SL Aluminium interne Zugverlegung, Ausfallenden kompatibel mit 12mm-Steckachse, Rahmenhöhe 51 cm
Gabel: 
RockShox Revelation 27.5" RL SoloAir, 140mm-Federweg, 1½"-OverDrive, Alu-Schaft, 15mm-Steckachse, Dämpfer: RockShox Monarch RL 127 mm Federweg
Lenker: 
GIANT Connect TR RiserBar, 25mm Rise, 31.8x730
Vorbau:
GIANT Connect, ±8°, 31.8
Pedale: 
GIANT by Wellgo B087 Plattform
Bremsen:
Bremsen Shimano M447, Hydraulik-Scheibenbremse, RT56-Rotoren, 180mm
Kassette:
Shimano SLX Dyna-Sys HG 81-10 Fach 11-36 Zähne.



Bilder-HinterbauKette: KMC X10

Kurbelsatz: FSA Alpha Drive, Kettenführung
LAUFRÄDER:
Felgen  GIANT S-XC Laufrad-Satz, 22mm Alu-Felge, 19-584, Reifen=Schwalbe Big Ben Active 27,5 Zoll 50-584
Motor-Akku:
Motor-Yamaha SyncDriveC Mittelmotor, 250W, 80Nm Akku-GIANT EnergyPakF Lithium-Ionen Unterrohr-Akku, 36V-13.8Ah (500Wh), abschließbar
Unterstützung bis 26,6 Km/std

Das Schutzblech hinten wurde mit einer Schelle an der Strebe befestigt. Das Spritzblech vorne wurde mit einer Klemmvorrichtung am Gabelholm befestigt (es wurde kein Loch gebohrt).
Bild-Hinterbau



Bild-Gabel